Ausbildung

2004 – 2006 Promotion „Operationalisierung ökologischer Nachhaltigkeit von Stadtquartieren und Siedlungen“ an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund. Betreuer: Prof. Dr. Ekhart Hahn
2004 – 2006 Promotionsstipendium der Hans-Böckler-Stiftung (HBS) Düsseldorf. HBS-Vertrauensdozent: Prof. Dr. Dieter Läpple TU Hamburg-Harburg
1999 – 2002 Studienstipendium der Schwäbisch Hall-Stiftung
1994 – 2002 Studium an der Fakultät Architektur der Universität Karlsruhe (TH)
Grundstudium bei Prof. Dipl.-Ing. Architekt Arno Lederer. Zahlreiche Entwürfe, Studienarbeiten und Seminare zum nachhaltigen Bauen u.a. bei Prof. Dr. Günther Uhlig bzw. Rob van Gool – Lehrstuhl für Wohnungsbau, Siedlungswesen und Entwerfen, sowie Prof. Dr. Klaus Richrath bzw. Dr. Peterek – Lehrstuhl für Städtebau und Entwerfen.
Diplomarbeit „Ökobilanzierung von Siedlungen“ bei Prof. Dr. Niklaus Kohler und Prof. Dr. Thomas Lützkendorf.
Abschluss: Diplom-Ingenieur Architektur