Holger Wolpensinger

Portrait_20160506_061_klDipl.-Ing. Fachrichtung Architektur, arbeitet seit mehr als 20 Jahren im Wissenschaftlichen Bereich und in der Politikberatung zu nachhaltigen Siedlungen, Stadtquartieren, Gebäuden und deren Bewertung. Seit 1995 schreibt er hierzu Veröffentlichungen und hält dazu Vorträge. Er betreibt freiberuflich seit 2008 die BauFachberatung*.

Er arbeitete davor und teilweise auch parallel zur Freiberuflichkeit u.a. an Institutionen des Bundes wie dem BMELV anhängigen „Holzabsatzfonds / Informationsdienst Holz“, dem Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung“ (BBSR), sowie an Hochschulen wie der Ruhr-Universität Bochum, der TU Darmstadt, dem KIT Karlsruhe und der FH Augsburg.

Mitarbeit bei Projekten und Studien wie „Nullemissionscampus Universität Kiel“, „Energy-Efficient and Sustainable Housing Development Planning (Marokko-Projekt)“, „Handlungsleitfaden Elektromobilität in Kommunen“, „Plusenergiequartier Oberursel“, „Quartier Zukunft“, „Klimaschutz und Regionale Wertschöpfung durch moderne Holzverwendung“ im HolzCluster.Eifel, „Klimaneutrales Karlsruhe 2050“, Integrierte Klimakonzepte für Bochum, Augsburg und die Markgemeinde Höchberg, sowie Evaluation des Klimaschutzkonzepts der Siedlung Hannover Kronsberg (3.000 Neubauwohnungen).

Die Studien wurden finanziert oder gefördert u.a. durch das Bundesbauministerium, dem BMBF, der GIZ, von dem Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Land­wirt­schaft, Natur- und Ver­braucherschutz des Landes NRW, dem Landesbetrieb Wald und Holz NRW, bzw. durch die Schwäbisch Hall- und Hans Böckler Stiftung.

Tabellarische Darstellung
Seit 2008 Freiberufliche Tätigkeit als BauFachberater*
www.baufachberatung.net
Seit 2002: Projektbezogene Arbeitstätigkeiten in Bochum, Nettersheim (Eifel), Augsburg, Bonn, Darmstadt, Karlsruhe und Heidelberg als Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Referent, Projektmanager oder Lehrbeauftragter in Teil- oder Vollzeit u.a. in der Bundes- und NRW-Landespolitik, sowie an verschiedenen Hochschulen
https://baufachberatung.net/wolpensinger/arbeitstaetigkeiten
(Passwort erforderlich)
Seit 2000 sdg21.Webdatenbank – Siedlungen und Quartiere nachhaltig gestalten**
www.sdg21.eu
Seit 1995 Veröffentlichungen und Vorträge zum Nachhaltigen Bauen
Seit 1989 Ehrenamtliche Tätigkeiten in Umwelt- und ÖkoBau-Inititiaven, -Vereinen oder Arbeitskreisen

 

* bis 1/2018 „Fachberatung Nachhaltiges Bauen (FNB)“
** bis 8/2016 unter der Domain www.oekosiedlungen.de